/ Projektart

Alle ziehen an einem Strang Namibia 2020 befindet sich in der Vorphase der Elimination von Malaria und setzt, im Schulterschluss mit 8 Staaten der Entwicklungsgemeinschaft südliches Afrika /SADC/ massive Aktivitäten zur Beseitigung dieser „Volkskrankheit“ bis 2022. Die politische Stabilität des Landes begünstigt die Bemühungen, doch als Folge des wirtschaftlichen Aufstiegs wurden bedeutende internationale Zuwendungen gekürzt und

In jeder Krise eine neue Chance Zu Besuch in Nhamatanda – Gemeinde Lamego, Provinz Sofala – können wir es nicht lassen, auch die ADPP-Lehrerbildungsakademie zu besuchen. Sie wurde mehrere Jahre hindurch – wenn auch nicht 2020 – von HUMANA Österreich unterstützt; deshalb sind wir neugierig, wie es da weiter gegangen ist. Dieses Institut ist eines von

Die Ausbildung der StarthelferInnen Die Förderung der Frühkindlichen Entwicklung spielt nicht nur eine wichtige Rolle bei der Vorbereitung des Kindes auf seinen Schuleintritt, sondern übt auch einen nachhaltigen Einfluss auf seinen weiteren Bildungsweg aus. Obwohl die staatlichen Bildungsprogramme gerade auf die soziale Entwicklung von Kindern aus den ärmsten Verhältnissen abzielen, steht für die Altersgruppe der Kinder von

Für die Gesundheit halten alle zusammen Was gibt’s Neues bei der Kinderhilfe Abaqulusi? Die Gemeinde Abaqulusi liegt im Norden des Bezirks Zululand, Provinz KwaZulu-Natal, und verfügt über geringe wirtschaftliche Ressourcen sowie Beschäftigungsmöglichkeiten. Das HIV / AIDS-Risiko ist nach wie vor hoch, insbesondere unter heranwachsenden Mädchen, Frauen und Jugendlichen. Verschiedene Faktoren sind dafür verantwortlich, dass sowohl Kondome als auch

Eine Regierungsstudie ergab, dass rund 50 % der Kinder, die die 5. Klasse abschließen, weder lesen, noch rechnen oder schreiben können. Die Gründe? – Hohe Schülerzahl in den Klassen, Mangel an qualifizierten LehrerInnen, schlechte institutionelle Infrastruktur. Die sog. „Brückenprogramme“ – „Kadam – Step-Up”, “Kadam Plus“ u.a. – wurden von HPPI entwickelt, um die Wissenskluft zwischen jenen

Zeit für einen Kurzbesuch Das ADPP-Zentrum für Cashew und Ländliche Entwicklung in der nördlichen Provinz Nampula wurde 1993 gegründet. Seit 1995 begleitet HUMANA Österreich die Leute von Itoculo auf ihrem Weg, deshalb muss auch diesmal wieder Zeit für einen Kurzbesuch sein. Auf 525 ha landwirtschaftlichem Nutzland liegt eine Cashew-Plantage von 115 ha, mit 11.500 Cashew-Bäumen. Hier befindet