Schön, dass du da bist.

Du willst noch mehr über uns erfahren? Dann folge uns doch einfach auf Social Media, dort bekommst du weitere Einblicke in unsere Arbeit und alle wichtige News zu Aktionen und Events.

/ Allgemein / Partner / HPPI Indien

HPPI Indien

INDIEN 2019:

Spitzentechnologie und Hunger auf dem Lande
Der Bundesstaat Indien nimmt mit seinen über 1,37 Mrd. EinwohnerInnen (Ende 2018) auf der Weltrangliste der bevölkerungsreichsten Länder nach der VR China den zweiten Platz ein.1
Laut Human Development Index /HDI/2 erreicht Indien den Status „mittlere menschliche Entwicklung“ und lag im Jahre 2019 auf Rang 129 von 189. Wirtschaftlich gilt Indien als Schwellenland und gehört zur Gruppe der zwanzig wichtigsten Industrieund Schwellenländer (G20). Trotz eines noch niedrigen Pro-Kopf-Einkommens – laut Weltbank leben 44 % der EinwohnerInnen von weniger als 1 USD pro Tag! – ist Indien die am schnellsten wachsende Volkswirtschaft der G20-Gruppe.
Indien ist ein Land der krassen Gegensätze. Die Leistungsfähigkeit der indischen Wirtschaft hat nach Einschätzung vieler Beobachter in einigen Branchen – Informationstechnologie, Pharmazie u. a. – inzwischen internationales Spitzenniveau erreicht.
Auf der anderen Seite jedoch hat immer noch mehr als ein Viertel der Bevölkerung nicht genug zu essen. Unter- und Fehlernährung ist vor allem auf dem Lande ein weit verbreitetes Problem.3 Hier ist die Armut besonders groß. Kinderarbeit wird hauptsächlich
auf dem Land geleistet, da das Einkommen vieler Bauernfamilien zum Überleben nicht ausreicht. Viele Menschen wandern in die Städte ab, auf der Suche nach Arbeit und Wohlergehen.
Was sie erwartet, sind Arbeitslosigkeit und Mangel : an Wohnung, Nahrung, Bildung … Armut, ungleiche Einkommensverteilung, die Arbeitslosigkeit … bilden ein gewaltiges Krisenpotenzial, bei dem HUMANA People to People India ansetzt. /HUMANA Info/+++

1 vgl. wikipedia, Suchwort:„Indien”
2 Index für menschliche Entwicklung
3 2007 waren 46 % der Kinder in Indien mangelernährt. Laut UNICEF sterben in Indien jährlich 2,1 Millionen Kinder vor dem 5. Lebensjahr.

 

Es geht vorwärts!
Auch 2019 arbeitete unser Partner HUMANA People to People India (im Weiteren: HPPI) Sektoren-übergreifend in den Bereichen Bildung, Gesundheit, Dorfentwicklung, Stärkung der Rolle der Frau. Ziel ist eine Verbesserung
der Lebensbedingungen von marginalisierten Menschen. HPPI erweitert den Operationsradius in allen Bereichen kontinuierlich; zu diesem Zweck werden die Kontakte zu staatlichen und privaten Kooperationspartnern
verstärkt und ausgebaut. Hier einige der wichtigsten Aktivitäten 2019:
Unser Partner in Indien:

Das HUMANA-Lehrerbildungsprogramm wurde 2019 an 15 staatlichen Bildungseinrichtungen in 5 Bundesstaaten umgesetzt und erfasste 11.730 LehramtskandidatInnen.
Das „Kadam“ Step-up-Programm für Kinder, die durch das Netz der öffentlichen Schulen gefallen waren, wurde 2019 in über 900 „Kadam”-Zentren in 8 Bundesstaaten durchgeführt und bereitete 27.000 Kinder auf den Einstieg in den offiziellen
Schulbetrieb vor.

„Sambhavana“ – Hindi für „die Möglichkeit“ – nennt sich ein Projekt gegenKinderarbeit, das 2019 689 SchülerInnen das Weiterlernen an ihren Schulen ermöglichte; 271 wurden 2019 in das Projekt aufgenommen.
Insgesamt 3.953 Frauen-Selbsthilfegruppen mit insgesamt 137.401 Mitgliedern beteiligten sich aktiv an der Entwicklung ihrer lokalen Gemeinschaften. Sie erwarben Wissen in Gesundheit, Hygiene, Umweltschutz, Allgemeinwissen, Rechte der Frauen … und entwickelten Selbstbewusstsein und Initiative. 2.489 Frauen und Mädchen wurden 2019 in Unternehmertum unterrichtet, zwecks Erlangung wirtschaftlicher Selbständigkeit und Unabhängigkeit.
Auch das „Green Action“-Programm – ein Programm für Dorfentwicklung mit Schwerpunkt auf Landwirtschaft, Umwelt- und Klimaschutz – hat bedeutende Fortschritte gemacht, insbesondere was erneuerbare Energiegewinnung
und Verbesserung der Ernährungssituation betrifft.

48 junge Leute wurden 2019 zu „Entwicklungsinstruktoren“ ausgebildet, 36 davon arbeiten jetzt bei verschiedenen HPPI-Projekten. Insgesamt haben sich die Projekte im Jahre 2019 gut entwickelt. Neue Vorschläge wurden entwickelt, potenzielle
Partner angesprochen, um Veränderungen und Hoffnung ins Leben der Menschen des Landes zu bringen. /HPPI/+++

Unser Partner in Indien:
HUMANA People to People India / HPPI
111/9-Z, Kishangarh, Aruna Asaf Ali Marg, Vasant Kunj,
New Delhi-110070
www.humana-india.org, info@humana-india.org

Post a Comment