/ Blogpost / Wrap Top + Scrunchy DIY

Wrap Top + Scrunchy DIY

DIY - Do it yourself

DIY – Do It Yourself – ist eine nachhaltige und preiswerte Art, um deinem Zuhause und deinem Kleiderschrank ein neues Leben einzuhauchen. Egal ob Second Hand, oder von gaaanz hinten aus deinem Kleiderschrank, mit einem DIY wird aus alter Kleidung ein neues Einzelstück. In diesem DIY verwandeln wir ein T-Shirt in ein sommerliches Wrap Top.

Das brauchst du dafür:

  • Ein großes T-Shirt
  • Eine Schere
  • Einen Bleistift

TIPP:

  • Je länger dein T-Shirt, umso leichter wird es sein, es am Ende hinten zusammenzuknoten.

Schritt 1:

Zeichne mit dem Bleistift die Schnittstelle ein,

an der dein T-Shirt gekürzt werden soll.

Schritt 2:

Dann zeichne die zweite Schnittstelle mittig und senkrecht

von der ersten Markierung ein.

Schritt 3:

Schneide die senkrechte Markierung entlang,

bis du an der Waagrechten angelangst.

Schritt 4:

Schneide die Naht auf der linken und rechten Seite deines T-Shirts auf. ACHTUNG: Auch hier wird wieder nur bis zur waagerechten Linie geschnitten.

Schritt 5:

Klappe nun die zwei Streifen nach oben und schneide,

entlang der waagrechten Linie, den hinteren Teil des T-Shirts weg.

Schritt 6:

Yeah! Jetzt kannst du dein T-Shirt anziehen, die zwei Streifen überkreuzt am Rücken zusammenbinden und fertig ist dein Wrap Top!

TIPP

Passend zu deinem neuen Wrap Top kannst du dir aus dem übrig gebliebenen Stoff ein Scrunchy machen!

Dafür brauchst du:

  • Ein altes Haargummi
  • Ein Stück Stoff
  • Eine Schere
  • Eine Heißklebepistole

Schritt 1:

Schneide deinen übrig gebliebenen Stoff in ein circa 40cm langes und 10cm breites Stück.

Schritt 2:

Wickle den Stoff der Länge entlang um das Haargummi, sodass die Ränder aufeinander liegen. Hierbei kannst du das Haargummi auf ein rundes Objekt geben, etwa wie ein breites Glas, eine Dose oder eine Klebebandrolle.

Schritt 3:

Klebe die beiden Enden aneinander. Da der Heißkleber schnell auskühlt, empfehlen wir immer nur ein paar Zentimeter  nacheinander zu kleben.

Schritt 4:

Nimm das Haargummi von der Klebebandrolle und klebe die offenen Enden aneinander.

Schritt 5:

Fertig ist dein Scrunchy!

Tipps:

  • Desto länger der Stoff, desto enger werden die Falten im Scrunchy
  • Desto breiter der Stoff, desto breiter das Scrunchy

Comments

  • 9. September 2021 20:37

    you are actually a good webmaster. The website loading velocity is amazing. It seems that you are doing any distinctive trick. In addition, The contents are masterpiece. you’ve done a excellent process on this subject!

Post a Comment