/ Blogpost / Sternzeichen und ihre Styles – Das Outfit-Horoskop

Sternzeichen und ihre Styles – Das Outfit-Horoskop

Part One

Einflüsse der Sterne reichen weit über den Nachthimmel hinaus und spiegeln sich auch in unserem persönlichen Stil wider. In diesem Blogbeitrag erkunden wir die faszinierende Welt der Kleiderauswahl, die auf den Charakterzügen der zwölf Sternzeichen basiert. Lassen Sie uns einen Blick darauf werfen, wie die Sterne Ihren Kleiderschrank beeinflussen könnten!

1| STEINBOCK (22. Dezember – 19. Jänner)

Zeitlose Eleganz und Disziplin in der Garderobe

Der Kleidungsstil eines Menschen kann viel über seine Persönlichkeit verraten. Im Falle der Steinböcke zeigt sich der modische Ausdruck in einer Balance zwischen zeitloser Eleganz und professioneller Zurückhaltung. Lassen Sie uns einen genaueren Blick auf die Merkmale des Steinbock-Stils werfen.

1. Klassische Schnitte und Dunkle Farben

Die Garderobe eines Steinbocks zeichnet sich durch klassische Schnitte und dunkle Farbtöne aus. Diese wählerische Auswahl reflektiert ihre Vorliebe für zeitlose Eleganz. Figurbetonte Kleider und qualitativ hochwertige Materialien sind die Grundpfeiler ihrer Outfits.

2. Hochwertige Materialien und Basics

Steinböcke legen großen Wert auf Qualität über Quantität. Ihre Garderobe besteht aus hochwertigen Materialien und gut gearbeiteten Basics. Anstatt jedem Modetrend zu folgen, investieren sie lieber in zeitlose Stücke, die Saison für Saison relevant sind.

3. Sorgfältige Capsule Wardrobe

Traditionsliebende Steinböcke pflegen oft eine sorgfältige Capsule Wardrobe. Anstatt den Schrank mit überflüssigen Kleidungsstücken zu füllen, setzen sie auf eine handverlesene Auswahl von Kleidungsstücken, die sich miteinander kombinieren lassen.

4. Business-Chic mit einem Hauch von Coolness

Für den Berufsalltag bevorzugen Steinböcke den Business-Chic. Gut geschnittene Anzüge und coole Blazer sind dabei die perfekte Wahl. Auffallende Accessoires und High-Heels werden geschickt in den Look integriert, um eine professionelle, aber dennoch moderne Ästhetik zu schaffen.

5. Scharfe Kanten und Linien

Mit ihrer assoziierten Knochenstruktur passen scharfe Kanten und Linien perfekt zum Stil der Steinböcke. Coole Blazer und strukturierte Kleidungsstücke betonen ihre geradlinige und zielorientierte Natur.

Steinbock-Look

Wassermann-Look

2| WASSERMANN (20. Jänner – 19. Februar)

Innovativ, Freigeistig und Außergewöhnlich

Der Kleidungsstil eines Wassermanns ist so einzigartig wie ihre Persönlichkeit. Innovativ, freiheitsliebend und außergewöhnlich – diese Attribute prägen die Garderobe derjenigen, die unter dem Wassermann-Geburtszeichen geboren sind.

1. Experimentierfreudige Farben und Muster

Wassermänner lieben es, mit Farben und Mustern zu experimentieren. Ihre Garderobe ist eine lebendige Mischung aus auffälligen Farbtönen und unkonventionellen Mustern. Von leuchtendem Blau bis zu lebhaften Prints – sie scheuen sich nicht davor, kreativ zu sein.

2. Unkonventionelle Schnitte und Silhouetten

In puncto Schnitte und Silhouetten gehen Wassermänner gerne neue Wege. Von asymmetrischen Designs bis zu avantgardistischen Formen – ihre Garderobe ist ein Spiegelbild ihrer Bereitschaft, das Konventionelle zu durchbrechen und neue modische Horizonte zu erkunden.

3. Vintage-Fundstücke und Second-Hand-Schätze

Der umweltbewusste Wassermann schätzt Vintage-Fundstücke und Second-Hand-Schätze. Die Suche nach einzigartigen Kleidungsstücken in Flohmärkten und Vintage-Läden ist für sie eine wahre Freude. Ein altes Stück mit einer neuen Geschichte passt perfekt zu ihrer individualistischen Natur.

4. Futuristische Elemente und Techno-Accessoires

Mit einem Blick in die Zukunft integrieren Wassermänner gerne futuristische Elemente in ihre Outfits. Metallic-Akzente, holographische Materialien und techno-inspirierte Accessoires sind feste Bestandteile ihrer Garderobe und unterstreichen ihren innovativen Geist.

5. Bequeme und funktionale Streetwear

Wassermänner schätzen Komfort und Funktionalität. Streetwear mit einem Hauch von Extravaganz ist ihre bevorzugte Wahl. Bequeme Sneaker, lässige Hoodies und stylische Jogginghosen passen perfekt zu ihrem aktiven und unabhängigen Lebensstil.

3| FISCH (20. Februar – 20. März)

Träumerisch, Intuitiv und Künstlerisch

Die Fische, als das zwölfte und letzte Sternzeichen, bringen eine einzigartige und träumerische Energie in die Welt der Mode. Ihr Kleidungsstil spiegelt ihre sensible und künstlerische Natur wider, während sie gleichzeitig eine Aura der Mühelosigkeit und Intuition ausstrahlen.

1. Sanfte Farbpalette und Fließende Stoffe

Fische bevorzugen eine sanfte und beruhigende Farbpalette. Von zarten Pastelltönen bis zu tiefen Ozeanblau-Nuancen – ihre Kleidung reflektiert die Ruhe der Meereswelt. Fließende Stoffe wie Seide und Chiffon betonen ihre feminine und romantische Seite.

2. Boho-Chic und Vintage-Elemente

Der Boho-Chic ist ein fester Bestandteil des Fisch-Stils. Fische ziehen gerne Vintage-Kleidungsstücke und Bohemian-Elemente in ihre Garderobe ein. Fransen, Spitze, und verspielte Muster verleihen ihren Outfits einen Hauch von Nostalgie und Freiheit.

3. Intuitives Layering und Accessoire-Spiel

Die Intuition der Fische spiegelt sich oft im Schichtenprinzip wider. Sie verstehen es, verschiedene Kleidungsstücke geschickt zu kombinieren, wodurch ein müheloser und dennoch raffinierter Look entsteht. Accessoires wie lange Ketten, Perlen und weiche Tücher sind dabei unverzichtbar.

4. Künstlerische Prints und Fantasy-Elemente

Fische lieben künstlerische Prints und fantasievolle Elemente. Blumenmuster, Meerjungfrauen-Details und traumhafte Illustrationen finden sich oft in ihrer Garderobe. Diese Prints spiegeln ihre kreative und imaginative Seite wider.

5. Bequeme Schuhe und Natürliche Materialien

Komfort ist für Fische entscheidend. Bequeme Schuhe wie Sandalen, Espadrilles oder Stiefel, gepaart mit natürlichen Materialien wie Baumwolle und Leinen, dominieren ihre Schrankauswahl. Sie bevorzugen Kleidung, die sich anfühlt, als ob sie eine zweite Haut ist.

Fisch-Look

Widder-Look

4| WIDDER (21. März – 19. April)

Kühn, Energisch und Immer im Trend

Die Widder, als das erste Sternzeichen des Tierkreises, bringen eine unwiderstehliche Energie in die Welt der Mode. Ihr Kleidungsstil spiegelt ihre kühne und entschlossene Natur wider, während sie stets auf der Suche nach neuen Trends und innovativen Styles sind.

1. Trendsetter-Mentalität und Experimentierfreude

Widder haben eine natürliche Neigung, die modische Avantgarde zu erkunden. Als Trendsetter lieben sie es, neue Styles auszuprobieren und mutig in unbekanntes Modeterritorium vorzudringen. Ihre Garderobe ist ein Schauplatz für ständige Experimente und kreative Ausdrucksformen.

2. Kräftige Farben und Auffällige Muster

Die Farbpalette der Widder ist so lebhaft wie ihre Persönlichkeit. Von feurigem Rot bis zu strahlendem Gelb bevorzugen sie kräftige Farben, die ihre energetische Natur widerspiegeln. Auffällige Muster und Prints sind ebenfalls ein Muss, um ihre lebhafte Präsenz zu unterstreichen.

3. Sportliche Eleganz und Dynamische Schnitte

Die dynamischen Schnitte und sportlichen Elemente dominieren die Garderobe der Widder. Ob athletische Silhouetten, asymmetrische Schnitte oder futuristische Designs – sie ziehen alles an, was ihre kraftvolle Persönlichkeit betont und gleichzeitig einen Hauch von Eleganz verleiht.

4. Accessoires mit Statement-Effekt

Widder setzen auf Accessoires mit Statement-Effekt. Große, auffällige Ohrringe, auffällige Halsketten und markante Gürtel sind feste Bestandteile ihres Looks. Sie verstehen es, selbst mit subtilen Outfits durch markante Accessoires einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen.

5. Bequeme Schuhe für Aktive Unternehmungen

Aktive und energetische Wesen, die sie sind, bevorzugen Widder bequeme Schuhe, die ihnen bei ihren zahlreichen Unternehmungen folgen können. Sneaker, Stiefeletten und andere sportlich-elegante Schuhmodelle sind ihre go-to Wahl für einen Tag voller Aktivitäten.