/ Blogpost / Sugar Scrub DIY

Sugar Scrub DIY

DIY Weihnachtsserie - Do it yourself

Konventionelle Körper-Scrubs sind oft schädlich der Umwelt gegenüber. Die Peeling Stückchen werden üblicherweise aus Plastik hergestellt und verschmutzen dadurch die Gewässer. Ein DIY Scrub ist leicht herzustellen und du kannst auf synthetische Zutaten verzichten. Außerdem ist es auch ein liebes Weihnachtsgeschenk.

Das brauchst du dafür:

  • Ein Behälter mit einem wasser- und luftdichten Deckel
  • Kokosöl
  • Zucker (brauner Zucker ist sanfter zur Haut)
  • Eventuell ätherische Öle

Schritt 1:

Vermische einen Teil Kokosöl mit zwei Teilen Zucker.

Die Menge variiert, je nachdem wie groß dein Behälter ist.

Schritt 2:

Vermische die Zutaten mit der Hand, oder mit einem Mixer.

Schritt 3:

Füge ein paar Tropfen ätherisches Öl hinzu

und vermische das Ganze noch einmal.

Für einen weihnachtlichen Duft empfehlen wir

Tanne, Orange, Nelke oder Zimt.

Schritt 4:

Fülle die Mischung in deinen Behälter.

Wenn du den Scrub verschenken möchtest,

kannst du den Behälter auch mit Bändern oder Stickern verzieren.

TIPPS

  • Du kannst auch verschiedene Öle verwenden. Kokosöl ist deshalb ideal, weil es den Scrub ein wenig fester macht.